Unsere Arbeit

Der IQ veranstaltet Informations- und Austauschforen für kulturell Beschäftigte und Interessierte. Zum Runden Tisch Kultur treffen sich Kulturschaffende regelmäßig mit Kulturpolitik und -verwaltung der Stadt Hildesheim, um über Fragen der kulturpolitischen Rahmenbedingungen zu diskutieren. Die Veranstaltungsreihe Ortstermine lädt darüber hinaus zur Meinungsbildung in besonders aktuellen Fragen ein.

Die Sichtbarmachung von Kultur ist dem IQ ein zentrales Anliegen. Aus diesem Grund initiiert der IQ Veranstaltungsformate, in denen die Qualität und Breite der Hildesheimer Kulturszene besonders gut zur Geltung kommt. Nach den Hildesheimer Wallungen 2009 und dem Projekt “Zeitreise M” im Michaelisjahr 2010 ist der IQ Träger der zweiten (Juli 2011)  und dritten (Juni 2103) Wallungen.